Inhaltsbereich

Nach Bombenfund: 500-Kilo-Bombe in Varel-Friedrichsfeld entschärft

Bei Erdarbeiten auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Friedrichsfeld wurde gestern eine 500-Kilo-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Der aus Hannover angeforderte Kampfmittelbeseitigungsdienst konnte die Bombe, die sich im südlichen Bereich von Friedrichsfeld befand, heute entschärfen. Um 16 Uhr wurde Entwarnung gegeben.

Meldung vom 26.02.2019
zurück