Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Veranstaltungsgenehmigung

Allgemeine Informationen

Für die Durchführung einer öffentliche Veranstaltung sowie einer privaten Veranstaltung, die jedoch die Öffentlichkeit beeinträchtigt, ist eine Genehmigung zu beantragen.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in deren Gemarkung die Veranstaltung geplant ist.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular.

Welche Gebühren fallen an?

Die Erteilung eines Bescheides bzw. einer Erlaubnis ist gebührenpflichtig.

Welche Fristen muss ich beachten?
  • Anzeigefrist: 2 Monate
    vor Stattfinden der Veranstaltung (spätester Zeitpunkt)

 

Was sollte ich noch wissen?

Sonderregelungen gelten für Veranstaltungen im öffentlichen Straßenraum. Informationen erteilt die zuständige Stelle.

zurück