Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Bioabfall

Allgemeine Informationen

Bioabfälle sind biologisch abbaubare pflanzliche, tierische oder aus Pilzmaterialien bestehende

  1. Park- und Gartenabfälle,
  2. Landschaftspflegeabfälle,
  3. Nahrungs- und Küchenabfälle aus Haushaltungen, aus dem Gaststätten- und Cateringgewerbe, aus dem Einzelhandel und vergleichbare Abfälle aus Nahrungsmittelverarbeitungsbetrieben sowie
  4. Abfälle aus sonstigen Herkunftsbereichen, die den in den Nummern 1 bis 3 genannten Abfällen nach Art, Beschaffenheit oder stofflichen Eigenschaften vergleichbar sind.

Die Entsorgung von milch- und fleischhaltigen Bioabfällen und gekochten Essenabfällen über die Bio- / Gartenabfalltonne ist nur zulässig, wenn es sich um Mengen vergleichbar mit einem 4-Personenhaushalt handelt.
Die Entsorgung von rohem Fleisch/Fisch und Knochen sowie Tierkot, Streu etc über die Biotonne ist aus seuchenhygienischen Gründen verboten.

zurück