Anschrift

Hindenburgstr. 4
(an der Hausmauer)
26316 Varel

Varel-Pfad

Teile von Grabstelen

Als nach 1899 auf dem alten Friedhof an der Hindenburgstraße keine Beisetzungen mehr erfolgten, wurden die alten Grabsteine teilweise zum neuen Friedhof an der Oldenburger Straße verbracht, teilweise wurden daraus auch Treppenstufen gefertigt. Einige dieser Stufen sind am Hause Hindenburgstraße 4 aufgestellt.

Die Grabsteine - 36 Grabsteine und Platten wurden vom alten Friedhof zum neuen Friedhof gebracht -  stammen aus der Zeit von 1637 bis 1857. Viele Namen alter bekannter Vareler Familien sind auf den alten Grabsteinen zu lesen, die Gestaltungen der Grabsteine sind vielfältig. Wegen ihrer hohen geschichtlichen Bedeutung - sie geben Auskunft über die Namen und Berufe der Bevölkerung und die Art der künstlerischen Ausgestaltung ihrer Zeit - wird ihre Aufnahme in ein Verzeichnis von Baudenkmalen vorgeschlagen.

Sie erhalten eine grafisch reduzierte Ansicht dieser Webseite, da Ihr Browser nicht W3C kompatibel ist oder Sie die CSS Styles deaktiviert haben.

Stadt Varel · Windallee 4 · 26316 Varel
Telefon: 0 44 51 / 1 26-0 · Fax: 0 44 51/ 1 26-1 30
E-Mail: info@varel.de · Internet: www.varel.de