Anschrift

Hindenburgstr. 16
26316 Varelzeigen

Varel-Pfad

Glocken- und Figurenspiel

Das Glocken- und Figurenspiel am Haus des Juweliers Hespe wurde 1979 für den Neubau des Hauses angefertigt. Die 17 Bronzeglocken wurden in Holland gegossen, ihr Gesamtgewicht beträgt 266,5 kg. Zu den Spielzeiten sind jeweils zwei Lieder zu hören, in der Weihnachtszeit werden Weihnachts- und Winterlieder gespielt. Die Figur, die während des Glockenspiels erscheint, wurde nach historischer Vorlage geschnitzt und ist ca. einen Meter groß. Am Gebäude befindet sich eine Tafel, die den traditionellen Spruch zum Löffeltrunk in plattdeutscher Sprache darstellt.

Die Stücke, die zu den Spielzeiten zu hören sind:

Während der Weihnachtszeit:

Sie erhalten eine grafisch reduzierte Ansicht dieser Webseite, da Ihr Browser nicht W3C kompatibel ist oder Sie die CSS Styles deaktiviert haben.

Stadt Varel · Windallee 4 · 26316 Varel
Telefon: 0 44 51 / 1 26-0 · Fax: 0 44 51/ 1 26-1 30
E-Mail: info@varel.de · Internet: www.varel.de