Anschrift

Marktplatz 5
26316 Varel

in der Karte zeigen

Varel-Pfad

Altes Rathaus

Das 1882 an der Ecke Marktplatz/Drostenstraße errichtete Rathaus war bis zum Beginn der sechziger Jahre zusammen mit der gegenüber liegenden Börse Sitz der Vareler Stadtverwaltung. Nach dem Verkauf des Gebäudes und dem Umzug der Stadtverwaltung in den Neubau in der Windallee wurde das alte Gebäude im Juni 1964 abgerissen. Heute befindet sich an dieser Stelle das Gebäude der Landessparkasse zu Oldenburg.

Als 1961 die Landessparkasse zu Oldenburg an die Stadt herantrat um das Gebäude zu erwerben, entschloss man sich seitens der Stadt, einen Neubau zu errichten, da das alte Gebäude durch die Ausweitung städtischer Aufgaben den Ansprüchen an Größe und Ausstattung nicht mehr genügte. Zur Zeit seiner Errichtung war das alte Rathaus dagegen Ausdruck des neuen Selbstverständnisses der Stadt, nachdem Varel 1858 eigener Stadtkreis wurde. Dies spiegelte sich neben dem Abbruch des Schlosses in der Wahl des Standortes für das Rathaus an der Stelle der früheren gräflichen Markthalle wider.

Sie erhalten eine grafisch reduzierte Ansicht dieser Webseite, da Ihr Browser nicht W3C kompatibel ist oder Sie die CSS Styles deaktiviert haben.

Stadt Varel · Windallee 4 · 26316 Varel
Telefon: 0 44 51 / 1 26-0 · Fax: 0 44 51/ 1 26-1 30
E-Mail: info@varel.de · Internet: www.varel.de